15 Stunden Musik, 2 Tage Party, 2 Locations, 170 Personen beschallt

Pünktlich eine Stunde vor Partybeginn geht der Aufbau los. Vom Veranstalter weit und breit nichts zu sehen. Egal. Der rote Pavillon ist eindeutig mein Arbeitsplatz. Alles steht, noch die Lichter zurecht gerückt und schon kann die Party beginnen. 50er Geburtstag. Leute von alt bis jung. Bis 23 Uhr ist feiern im Freien angesagt. Danach geht es einen Stock tiefer. Früher Güllegrube, heute Eventlocation. Die Anlage rockt bis spät in die Nacht.

Partykeller

Nächster Tag, nächste Party. Die Terrasse ist übersichtlich gestuhlt. Kalte Getränke, Wurst und Steak. Die Sonne brennt vom Himmel, aus den Boxen kommt der passende Sound für eine gemütliche Sommerparty. Viel Aktuelles, bisschen Rock, bisschen Ballermann. Zufriedene Gesichter, Spaß am Spiel.

Blaue Stunde